Nachhören

Das Spannungsfeld ehrenamtlicher vs politischer Flüchtlingsarbeit

Das Medinetz Halle setzte sich im Rahmen der Aktionswoche “Es ist uns keine Ehre” kritisch mit dem Thema Flüchtlingsarbeit im Spannungsfeld zwischen bürgerschaftlichem Engagement und politischer Verantwortung auseinander. Dazu war Christin Zocher eingeladen, die sich in ihrem Vortrag mit der Stellung von Ehrenamt in unserer Gesellschaft und den Fragen, was ehrenamtliche Arbeit leisten kann und wie im ehrenamtlichen Bereich Forderungen aufgestellt werden können, auseinandergesetzt hat. Thurid vom Medinetz hat sich mit Christin Zocher über diese Fragen unterhalten.

Infos zur Aktionswoche unter: medinetz-halle.de/keineehre/

Download Beitrag [Rechtsklick / Ziel speichern unter…]