Nachhören

Die internationalen Auswirkungen der Oktoberrevolution

Die Oktoberrevolution war in mehrerer Hinsicht ein internationales Ereignis. Sie ereignete sich in der Situation des ersten Weltkriegs und sie hatte eine große Ausstrahlung auf organisierte und radikale Arbeiterinnen in anderen Ländern. Darüber haben wir mit Marcel Bois geschrieben. Er ist Historiker und hat sich immer wieder mit der Geschichte der linken Bewegung beschäftigt. Im Gespräch geht es auch um die linke Dissidenz innerhalb der KPD.

Marcel Bois wird zum Thema am Mittwoch in Leipzig vortragen: 19:00 Uhr im Institut für Zukunft. Link zur Veranstaltungsreihe: https://vorwaertsundnichtvergessen.wordpress.com/