Nachhören

Mittel der politischen Rede – Überlegung zur Frage: Was ist Populismus?

Wir befinden uns mitten im Wahlkampf. Ende September wird in Deutschland der Bundestag gewählt und in den Wahlkampfdebatten ist ein Begriff besonders präsent: der Begriff des Populismus. Wenn in Deutschland von Populismus die Rede ist, dann hat dieser Begriff meistens eine negative Konnotation: es ist ein Vorwurf, wenn gesagt wird, dieser oder jene sei "populistisch" - hier steht dieser Begriff meistens auch in Verbindung mit dem Rechtspopulismus. Wenn sich beispielsweise die AfD anschickt in den Bundestag zu ziehen, dann wird vor "populistischer Stimmungsmache" gewarnt. Jenseits dessen lohnt es vielleicht, sich einmal grundlegender zu fragen, was Populismus eigentlich bedeutet und wo dieser Begriff herkommt. Genau damit hat sich Jakob Hayner beschäftigt - er ist Autor für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, so z.B. Konkret und Jungle World, und er ist Redakteur der Theaterzeitschrift "Theater der Zeit". Für die Programmzeitung von Radio Corax hat er einen Artikel zum Begriff des Populismus geschrieben, über den wir mit ihm gesprochen haben.