Nachhören

Über die sowjetische Filmavantgarde

1917 machten sich die russischen Revolutionäre um Lenin und Trotzki daran, "alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist" (Marx). Wir sprachen mit Tilman Schumacher über das Verhältnis des jungen Mediums Film und der Revolution.