Nachhören

Zum WelcomeCamp 2017

Morgen findet in Berlin das zweite WelcomeCamp statt. Dort wollen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen darüber nachdenken, wie man das gemeinsame Leben aller Menschen und den Alltag ohne Ausgrenzungen und Rassismen bestreiten kann. Zudem soll die Suche nach Ausbildungsmöglichkeiten, Jobs und Wohnungen auch für Geflüchtete ein Thema sein, das morgen auf dem Camp besprochen werden soll. Das WelcomeCamp ist thematisch aber ganz breit aufgestellt. Was da morgen auf dem Camp passiert, ist nämlich von den Teilnehmerinnen selbst abhängig. Über das morgige WelcomeCamp sprachen wir mit einem der Organisatoren Henry Schröder.