Aktuelles

André Damião aus São Paulo ist der nächste Gastkünstler der Radio Art Residency

English version here

André Damião aus São Paulo ist bis Juni der nächste Gastkünstler der Radio Art Residency. Der Künstler verbindet in seinen Arbeiten Musik und Electronic Art, und beschäftigt sich mit mobiler elektro-akustischer Musik und kollektiver Musikproduktion. Seit 2013 initiiert Damião eine alternative Karneval-Gruppe, den „Bloco Ruído“ („Lärm-Block“), der jährlich zum Aschermittwoch, dem Tag nach den großen Karneval-Events und vor dem zurückgekehrten Alltag, mit selbstgebauten elektronischen Instrumenten durch die Straßen von São Paulo zieht. Während seiner Residenz bei Radio CORAX will André diese kollektive Klangpraxis auf den Radioraum ausweiten.

André Damião spricht über das Konzept des Bloco Ruído, seine künstlerische Arbeit und die kommende Radio Art Residency:

mit Auszügen aus den Arbeiten “Feedtheradioback” (30. Bienal de São Paulo, 2012) und “Narva 2” (2015)