Nachhören

Angriffe von Nazis auf Linksjugend in Bautzen – Interview mit Bruno Rössel

Am 08.12. wurden am Weihnachtsmarkt in Bautzen einige Jugendliche von Nazis angegriffen. Die Polizei stellt dies als eine Schlägerei zwischen Jugendlichen dar. Alkohol sei der Grund gewesen. Aber das verharmlost die Situation, denn es ist nicht der erste Angriff von Nazis auf Mitglieder der Linksjugend. Vor knapp einem Jahr hatte es einen ähnlichen Fall gegeben. Die Stadt hat sich bisher nicht dazu geäußert und auch die Bevölkerung von Bautzen scheint sich wenig für solche Vorfälle zu interessieren. Wir haben mit dem jugendpolitischen Sprecher Bruno Rössel gesprochen. Wir wollten zunächst wissen, was genau in Bautzen letzte Woche passiert war.

neues Deutschland