Betroffenenperspektive zu Zuständen in der halleschen Ausländerbehörde

Die Ausländerbehörde der Stadt Halle steht seit längerem in der Kritik. Von Migrant*innenvertretungen und Verbänden wird widerholt kritisert, dass zu wenig Personal da ist. Dadurch kommt es für Personen die beispielsweise einen Aufenthaltstitel verlängern wollen, zu sehr langen Wartezeiten. Wir haben mit einer betroffenen Person gesprochen, die selbst negative Erfahrungen mit der Ausländerbehörde in Halle gemacht hat.