Nachhören

Common Voices Radio: Gemeinsam für Familiennachzug und Grundrechte! سويا. لم الشمل والحقوق الأساسية!

Aus aktuellem Anlass sprechen wir in dieser Sendung wieder über das Themen Familienleben und Familiennachzug. Die Initiative „Familienleben für alle!“ ruft für den 2. Februar 2019 zu einer Demonstration in Berlin auf.

في أخر المستجدات الحالية نتحدث مرة اخرى بهذه الحلقة عن الحياة العائلية و لم شمل العائلة , والدعوة للتظاهر من  اجل الحياة العائلية للجميع وذلك في الثاتي من شهر شباط في برلين

Darüber informieren wir euch am Anfang der Sendung. Im Anschluss wiederholen wir eine Sendung von uns vom letzten Jahr, in der wir gefragt haben: Was sind die Schwierigkeiten und die Bedingungen des neuen Familiennachzuggesetzes? Wir haben mit Frau Stefanie Mürbe, einer Mitarbeiterin im Flüchtlingsrat in Sachen Anhalt, telefoniert. ِِAußerdem haben unsere Gäste im Studio mit uns ihre persönlichen Erfahrungen geteilt. Auch haben wir mit Herrn Mohamed Malas gesprochen. Er ist bei der Organisation „Familienleben für alle“ aus Berlin, die um das Recht der Geflüchteten auf Familiennachzug kämpfen, aktiv.

نخبركم بأول قسم من الحلقة عن تفاصيل اكثر عن المظاهرة و القليل من التفاصيل ومن ثم نكمل معكم باعادة لحلقة من السنة الماضية  والتي كانت عن العائلة والصعوبات التي تواجهها في طلبات لم الشمل وكما كان هناك عدد من الضيوف في الحلقة.

حلقتنا باللغتين العربية والالمانية

Die Sendung ist auf Arabisch und Deutsch.

*****

Gemeinsam für Familiennachzug und Grundrechte!

سويا. لم الشمل والحقوق الأساسية!

Together for family reunification and fundamental rights!

همه باهم برایِ حقِ پیوستنِ اعضایِ خانواده و حقوقِ بنیادین!

Ensemble pour la réunification familiale et les droits fondamentaux!

02.02.2019 / Demonstration Start 13:00 Uhr / Berlin /  S-BHF Friedrichstraße

Mehr Informationen: familienlebenfueralle.net

Wir informieren euch noch, wenn es eine gemeinsame Anreise mit dem Zug aus Halle nach Berlin gibt.