Das Hausprojekt Solijanka – Neuanfang in der Pandemie

Was tun, wenn einem die Kündigung der eigenen Wohnung ins Haus flattert? Für eine kleine Gruppe in Kreuzlingen heißt die Antwort: Nie wieder der Willkür von Vermietern ausgesetzt sein! Sie haben gemeinsam sich ein Haus gekauft und sind umgezogen. Vom touristisch überrannten Bodensee in die norddeutsche Provinz zwischen Magdeburg und Braunschweig. Dort renovieren sie nun und arbeiten darauf hin mitten auf dem Land ein Hausprojekt mit Politik- und Kulturangebot ins leben zu rufen. Über dieses Projekt, wo sie stehen, wie sie aufgenommen wurden und wo es hingeht erzählt einer der Bewohner.
Die Solijanka. Foto: Lente/Radio Corax (CC BY-NC-SA)