Das sozialistische Erziehungskonzept der Falken

In der Schule und in der Familie werden Jugendliche zu Konkurrenz und Akzeptanz von Autoritäten erzogen. Das Konzept der sozialistischen Erziehung macht es sich im Gegensatz dazu zum Ziel, Kinder und Jugendliche zu Solidarität zu erziehen, immer mit dem Blick auf eine befreite, sozialistische Gesellschaft. Der Kinder- und Jugend Verband der sozialistischen Jugend Die Falken arbeitet mit dem Konzept der sozialistischen Erziehung und ist in der Debatte der wohl bedeutendste Akteur. Radio Corax hat mit Franzi geredet. Franzi arbeitet bei den Falken in Hamburg und hat zu sozialistischer Erziehung geforscht. Die Falken haben eine Broschüre zum Thema sozialistische Erziehung herausgegeben.