Das Zeitalter der Fitness – Gespräch mit Jürgen Martschukat

Fitsein als Mantra der Postmoderne und neoliberaler Selbstoptimierung? In seinem Buch "Das Zeitalter der Fitness - Wie der Körper zum Zeichen für Erfolg und Leistung wurde" erläutert Jürgen Martschukat die historische Entwicklung zum heutigen regulierenden Fitnessideal und beschreibt seine Auswirkungen in unser Alltagsleben. Wir haben mit dem Historiker und Autor des Buches Jürgen Martschukat über die historischen Zusammenhänge und Einwirkungen der Optiminierungslogik auf den Körper gesprochen.