„Der Tag der Pflege – jetzt reden wir!“

In Deutschland werden die Pflege- und Carekämpfe in den letzten Jahren und Monaten immer größer und sichtbarer. Vor allem am Internationalen Tag der Pflegenden gibt es bundesweite Proteste und Aktionen. Dabei soll auf die gravierenden Missstände aufmerksam gemacht werden, die inzwischen so viele Pflegekräfte aus ihrem Beruf vertreiben. Was tun, wenn Politiker*innen die Hände in den Schoß legen und versuchen die "Pflege-Krise" auszusitzen? Mit dem Gesundheits- und Krankenpfleger Christian, vom Uniklinikum Leipzig, haben wir über die Notwendigkeit und Herausforderung der politischen Organisierung seiner Kolleg*innen gesprochen.