Nachhören

Der ›Trainingsraum‹ als neoliberales Strafarrangement

Ludwig Pongratz ist ein maßgeblicher Autor der kritischen Bildungstheorie. Heute Abend wird er in Leipzig über aktuelle Paradigmen der Pädagogik und Bildungswissenschaft sprechen. Wir sprachen vorab mit ihm über den Begriff der Bildung zwischen Emanzipation und Zurichtung. https://kritischeslehramtleipzig.wordpress.com/vortragsreihe/