Nachhören

Die aktuelle Diskussion um PREP Gespräch mit Holger Wicht

Präexpositionsprophylaxe, das ist jetzt das Thema. Präexpositionsprophylaxe, kurz PrEP, dabei geht es um medikamentösen Prophylaxe gegen HIV. Das ist eine gute Chance um HIV-Infektionen zu verringern und langfristig sogar komplett zu verhindern. Nun fragen sich einige, warum es diese Medikamente gibt. Schließlich gibts ja auch Kondome. Mit ein bisschen kreativität kommen Sie, liebe Hörer*Innen vielleicht zu dem Schluss, dass Kondom nicht für jeden immer eine Alternative darstellt. Zudem kommt der Pressesprecher der Deutschen AIDS Hilfe, Holger Wicht, in einem aktuellen Artikel zu PReP zu einem interessanten Schluss. Er meint, dass menschliches Verhalten nicht immer rational gesteuert sei – schon gar nicht beim Sex. Seine Argumentation rund um PReP konnten wir von ihm selbst hören.