Nachhören

Die Chancen einer neuen Bürgerversicherung

Die SPD möchte mit dem Vorschlag zu einer Versicherung, die Zwei-Klassengesellschaft in Bezug auf die Gesundheitsversorgung überwinden- zumindestens formal. So sollen vormals privater und gesetzlicher Krankenversicherung einer einheitlichen Bürgerversicherung entgegengesetzt werden.
Wir haben uns mit Prof. Dr. Gerhard Trabert vom Verein Armut und Gesundheit über die Situation und deren Bewertung unterhalten und wie Menschen mit und ohne Krankenversicherung leben können

Foto: Asklepios Mainz