Nachhören

Die Situation LGBTI-Geflüchteter in Griechenland

Es ist die Hoffnung auf ein besseres Leben ohne Ausgrenzung und Stigmatisierung, das viele Geflüchtete nach Europa führt. Viele LGBTI-Menschen suchen auch in Griechenland Freiheit und ein besseres Leben. Doch in Griechenland sind viele in Unterkünften Geflüchteter weiter Ausgrenzung ausgesetzt und müssen vor anderen aus Angst um die eigene Sicherheit ihre sexuelle Identität oder sexuelle Neigung geheim halten. Auch außerhalb von Sammelunterkünften in Griechenland haben es Geflüchtete LGBTI-Personen schwer. Unser Korrespondent und freier Journalist in Griechenland, Markus Kowalski, hat mit uns über die Schwierigkeiten von LGBTI-Geflüchteten in Griechenland gesprochen. http://www.queer.de/detail.php?article_id=28076