Elektropop für existenzielle Krisen – Künstler*innenportrait „The Japanese House“

The Japanese House oder auch Amber Bain ist eine britische Musikerin. Sie wird vor allem dem Elektro- bzw. Synth-Pop zugeordnet. Amber Bain, 1995 in Buckinghamshire, singt viel über romantische Beziehungen, Herzschmerz und diverse existenzielle Krisen. Das Übereinanderlegen zahlloser Harmonien und Vocals gibt ihrer Musik einen ganz individuellen Klang. Unsere Redaktion hat sich genauer mit The Japanese House beschäftigt.