Bitte halten Sie Ihre Desinfektionsnummer bereit!

Ein Telefontheater-Experiment

Vom 19. bis 23. November 2020 wird täglich von 12 bis 14 und von 18 bis 20 Uhr eine Telefonnummer freigeschaltet werden. Die Veröffentlichung der Telefonnummern erfolgt auf unserer Webseite www.desinfektionsnummer.de

Diese Festnetznummer ist Deine Eintrittskarte.Die Bühne befindet sich im Kopf. Jede*r kann anrufen und mitgestalten. Niemand hört mit. Wir telefonieren miteinander: Eine performative Situation entsteht.

Du wählst die Telefonnummer.
Es passiert etwas.
Du wartest bis du verbunden wirst.
Es passiert etwas Anderes.

Du darfst lügen.
Du kannst das Telefonat jederzeit beenden.
Du brauchst kein Vorwissen.
Auch kein weiches Kissen.
Du befindest dich in einem anonymen Raum.
Du kannst flunkern.
Oder schwindeln.
Du kannst zuhören.
Du darfst dich setzen.
Du kannst die Wahrheit polieren.
Du darfst aufstehen.
Du darfst lauschen.
Du kannst unaufrichtig sein.
Du kannst aus dem Nichts anrufen.
Oder aus der Badewanne.
Oder aus dem Keller.
Oder dem Büro.
Oder aus Versehen.
Oder.
Du kannst erzählen.
Oder palavern.
Du kannst dabei rumlaufen.
Oder dabei Rum saufen.
So wie wir.