rot, gelb, blau – das Bauhaus für Kinder

Datum/Zeit
Date(s) - 24.05.19 - 13.10.19
19:00

Veranstaltungsort
Lyonel-Feininger-Galerie

Kategorien


Vom 25. Mai bis 13. Oktober 2019 findet diese interaktive Ausstellung in der Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg statt.

Die Ausstellung rot, gelb, blau in der Lyonel-Feininger-Galerie vermittelt Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren die Ideen des Bauhauses. Studierende des Spiel- und Lerndesigns an der BURG entwickelten hierfür eine interaktive Ausstellung. Unter dem Motto Das Bauhaus war eine Schule kann an einzelnen Stationen experimentiert und ausprobiert werden. So können die Besucherinnen und Besucher etwa Bilder von Lyonel Feininger nachempfinden und Formen zusammenstellen. Licht, Farbe und Schatten sind in einer Station von Moholy-Nagy erlebbar, es wird eingeladen, groß zu zeichnen wie Johannes Itten, sich zu verkleiden und zu tanzen wie die Figuren von Oskar Schlemmer oder zu weben wie Gunta Stölzl. Im Büro von Walter Gropius werden Meisterhäuser im Maßstab gebaut, auch kann man eine Schablonenschrift à la Joost Schmidt kreativ einsetzen. An einer Hörstation wird zudem in Geschichten mehr über Akteure und Ausstellungsexponate erzählt. Die Exponate und Präsentation wurden konzipiert, gestaltet und umgesetzt in einem Projekt der Studienrichtung Spiel- und Lerndesign in Kooperation mit der Museumspädagogik der Lyonel-Feininger-Galerie.

Die Eröffnung ist am Freitag, den 24. Mai 2019, 19 Uhr.
Ort: Lyonel-Feininger-Galerie, Schlossberg 11, 06484 Quedlinburg

INFORMATIONEN

Datum: 24.05.19 - 13.10.19
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Addresse: Lyonel-Feininger-Galerie
Schlossberg 11
Quedlinburg