teenage god

Eine immersive und partizipative Erfahrung: Das Publikum ist zu einer Serie von Ritualen eingeladen, um Teil des Pop-Kults †een▲ge g☺ d zu werden!

†een▲ge g☺ d ist ein multimediales und interdisziplinäres Kollektiv, das die Grenzen zwischen Religion und Popkultur, Publikum und Performer, auslotet, das sind Teenagegod.

Sie kombiniert Medien und erzeugt Formen, die unabhängig von den Performances existieren können: Musik, Tanz, Video, Fotografie, performative Skulptur, Installation, Livestream.

In der Obsession von Stars und Göttern, Fans und Sektenmitglieder verzerrt diese Satire das Spiegelbild des jeweils anderen. Die Verehrung von Britney Spears und Shoko Asahara, die Anbetung von One Direction und Heaven’s Gate, Pop-Rituale und mystische Zeremonien kollidieren und verschmelzen, um schließlich dem Konsumkapitalismus einen “death mirror” vorzuhalten.

VIDEO-Einblick auf Youtube:
www.bit.ly/teenagegodvideo
PLAYLIST auf Soundcloud
www.bit.ly/teenagegodsound

Mit RAVE im Gewölbe nach der Vorstellung.

Termine und Tickets
Freitag, 11.11.2022 | 20:30 Uhr
Samstag, 12.11.2022 | 20:30 Uhr
WUK Theater Quartier, Holzplatz 7a

10 / 17 / Soli-Ticket 25 €
In unserem Online-VVK zzgl. VVK-Gebühr.
www.wuk-theater.de/karten
Resttickets ab 1h vor Vorstellungsbeginn.