Geschichte und Ideologie der Grauen Wölfe

Vor knapp drei Wochen haben die "Grauen Wölfe" in Wien-Favoriten mit einer Reihe von Angriffen auf sich aufmerksam gemacht. Spätestens diese Ereignisse sollten Anlass sein, zu fragen, wer die Grauen Wölfe eigentlich sind. In Deutschland sind sie mit über 18.000 Mitgliedern die größte faschistische Organisation. Über Geschichte und Ideologie sprachen wir mit dem Journalisten Michael Bonvalot. Er hat auf seiner Homepage eine Artikel-Serie über die Grauen Wölfe veröffentlicht, die auch weiter ergänzt wird: