JuWeHen – Die jungen werdenden Hebammen

Der 5. Mai ist der internationale Tag der Hebammen. Der Tag wurde eingeführt, um auf die große Bedeutung von Hebammen in der Gesellschaft aufmerksam zu machen und die Arbeitsbedingungen von Hebammen zu beleuchten. Wir haben anlässlich des heutigen Tages mit einem jungen Bündnis gesprochen, das sich Anfang des Jahres gegründet hat - die JuWeHen - die jungen werdenden Hebammen. Über die Forderungen des Bündnisses und die aktuellen Arbeitsbedingungen der Hebammen in der Ausbildung sprachen wir mit Nina von den jungen werdenden Hebammen.