Klimacamp Leipziger Land

Am Wochenende fand am Störmthaler See das Klimacamp Leipziger Land statt. Wie in den letzten Jahren schon kamen viele Umweltaktivist*Innen zusammen, um Vernetzungsarbeit zu leisten und sich in vielen Workshops weiterzubilden. Anders als in den letzten Jahren fand das Klimacamp nicht mehr in Pödelwitz statt. Die Aktivist*innen solidarisierten sich mit "Cancel LEJ" und führten am Samstag verschiedene Kundgebungen und Demonstrationen durch, um auf die Umweltproblematik mit dem DHL Frachtflughafen hinzuweisen. Begleitet wurden die Proteste von massiver Polizeipräsenz. Auf jeden Aktivisti kamen mindestens zwei Polizeikräfte. Wir waren auch auf dem Camp und haben eine Reportage aufgenommen und die Menschen gefragt, wie das diesjährige Camp so gelaufen ist.
Klimacamp Leipziger Land (CC BY-NC)