Card image cap

„Oury Jalloh, das war Mord!“ – Gedenkdemonstration in Dessau

Am 07. Januar 2005 verbrannte Oury Jalloh in einer Zelle in der Polizeistation in Dessau. Seitdem sind die Todesumstände nicht geklärt. Von Seiten von Polizei und Justiz hieß es ...mehr

Card image cap

Oury Jalloh: Immer noch keine ausreichende Aufklärung

Vor mittlerweile 17 Jahre starb Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle - mutmaßlich ermordet von Polizist*innen. Oury Jalloh ist der bekannteste Todesfall in Dessau, bei Weitem aber nicht der ...mehr

Card image cap

Tekiez – ein Ort des Gedenkens nach dem Anschlag von Halle

„In unserem Laden wurde ein junges Leben ausgelöscht. Kevins Tod hat uns schwer erschüttert. Der Kiez Döner ist damit auch eine Art Gedenkstätte geworden. Eine Gedenkstätte für die Opfer ...mehr

Card image cap

Antifanews 06. Januar 2022

Die wöchentlichen Antifanachrichten. Themen diese Woche: NSU-Recherche im thüringischen Gera & Prozessauftakt des antisemitischen Esoterikdruiden Karl Burghard B. ...mehr

Card image cap

Prozessbeginn gegen antisemitischen Esoterik-Druiden Karl Burghard B.

In Mannheim beginnt morgen der Prozess gegen vier Angeklagte, gegen die einst wegen Terrorverdachts ermittelt wurde. Der als Druide auftretende Antisemit, Islamhasser und Rechtsextremist Karl Burghard B ist einer ...mehr

Card image cap

Sturm auf das Capitol: Chronologie der Ereignisse

Am 06. Januar jährt sich der sogenannte "Sturm auf das Capitol" in Washington zum ersten Mal. Die Bilder der Belagerung und gewaltvollen Stürmung des Kongresses und des Repräsentantenhaus waren ...mehr

Card image cap

Möglichkeiten der Unterstützung – SNRS #3

In der dritten Folge unseres Seenotrettungspezials geht es um die Frage, wie Menschen die an der Seenotrettung beteiligten Organisationen unterstützen können. Von der Unterstützung vom Sofa aus bis zum ...mehr

Card image cap

Ausländerbeirat über hallesche Ausländerbehörde

Personalmangel, lange Wartezeiten, Diskriminierendes Verhalten. Die Ausländerbehörde der Stadt Halle wird seit langem widerholt von Migrant*innenverbänden kritisiert. Nun wurde der Leiter der Behörde entlassen. Der Pressesprecher der Stadt Halle, ...mehr

Card image cap

Betroffenenperspektive zu Zuständen in der halleschen Ausländerbehörde

Die Ausländerbehörde der Stadt Halle steht seit längerem in der Kritik. Von Migrant*innenvertretungen und Verbänden wird widerholt kritisert, dass zu wenig Personal da ist. Dadurch kommt es für Personen ...mehr

Card image cap

Antifanachrichten, für den 16.Dezember 2021

In den Antifanachrichten vom 16. Dezember 2021 beschäftigen wir uns mit dem RIAS-Bericht der in Berlin gemeldeten antisemitischen Vorfällen in diesem Jahr und lernen Tipps & Tricks kennen, auf ...mehr

Card image cap

Die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen

Gestern Abend und am Wochenende sind bundesweit Menschen gegen die Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie auf die Straße gegangen. Gemeinsam gingen Hooligans, Neonazis, Reichsbürger:innen und Leute auf die Straßen, ...mehr

Card image cap

U-Ausschuss zum rassistischen Anschlag von Hanau: Erstmals sprechen die Betroffenen

Der rassistische Anschlag vom 19. Februar 2020 in Hanau jährte sich in diesem Jahr zum ersten Mal. Damals erschoss ein Mann neun migrantische Personen, danach seine Mutter und zuletzt ...mehr

Card image cap

RIAS über antisemitische Gewalt in Berlin

Vergangene Woche veröffentlichte die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus RIAS Berlin ihren neuen Bericht. Dieser dokumentiert gemeldete antisemitische Vorfälle im Zeitraum von Januar bis Juni 2021 in Berlin. In diesem ...mehr

Card image cap

Antifanachrichten für den 09.12.2021

Wie jeden Donnerstag die Antifanachrichten dieser Woche. Unter anderem beschäftigen wiruns damit, dass Journalist*innen und Pressevertreter*innen auf Corona-Demos immer wieder bedroht werden. Darüber haben wir mit dem Verdi Experten ...mehr

Card image cap

EU-Bestimmungen – SNRS #2

Hier ist die zweite Folge des Mission Lifeline Podcast. Nach dem Blick auf die Bundestagswahlprogramme der Parteien im letzten Monat, geht es dieses Mal um die Möglichkeiten, welche die ...mehr