Card image cap

Studierende in Frankreich zu Corona-Zeiten

Seit Februar haben Studierende in Frankreich Anspruch auf tägliche Mahlzeiten für einen symbolischen Euro sowie drei kostenlose psychologische Konsultationen. Théo und Leopold studieren in Frankreich und haben mit Burkhard ...mehr

Card image cap

AStA Hannover: Nein zu Präsenzklausuren

Es ist an den Universitäten wieder Prüfungsphase. Dank Corona ist es aber eine ganz besondere. An der uni Halle gibt es nämlich Präsenzprüfungen nur in den Bereichen, wo es ...mehr

Card image cap

Erste medizinische Leitlinie für vaginale Geburten

Bei Geburten passieren oft Dinge, die nicht passieren sollten: Gebärende Personen werden zum Beispiel medizinisch untersucht, ohne davor über diese Untersuchung aufgeklärt worden zu sein. Oder sie werden vor ...mehr

Card image cap

Der Arbeitskreis que(e)r_einsteigen

Im Rahmen unserer Vorstellungsreihe verschiedenster Arbeitskreise des StuRa haben wir mit Dominic, Luisa und Denis geredet von „queer_einsteigen“. Die Student*innen der Erziehungswissenschaften, Sport und Englisch und Biochemie erzählen uns ...mehr

Card image cap

Was Psychologie und Klimawandel miteinander zu tun haben

Die globale soziale Bewegung Fridays for Future, gegründet 2018, kennt wohl jeder mittlerweile, ob auf der Straße oder im Netz. Die Fridays for Future-Mitglieder kämpfen für effektive Strategien, um ...mehr

Card image cap

Pädagogische Hochschulen? „Das sind Luftschlösser“

Im Juni wählt Sachsen-Anhalt einen neuen Landtag und für die CDU scheint der Wahlkampf schon anzulaufen: Vor einigen Wochen haben Politiker:innen der Landespartei den Entwurf für das Wahlprogramm abgeschlossen. ...mehr

Card image cap

Ein Monat Vegan leben: Der Veganuary

Jedes Jahr aufs neue gibt es den Veganuary, den veganen Januar, in Deutschland machten dieses Jahr über 500 000 Menschen mit. Eine dieser Menschen ist Veronika von unserer Redaktion. ...mehr

Card image cap

StuRa im Gespräch – Januar ’21

Ein neues Jahr beginnt, genauso turbulent wie das letzte zu Ende ging, und auch neue Vorsitzende des Stura sind bei uns zum Gespräch. Das bedeutet natürlich, dass die beiden ...mehr

Card image cap

Proteste gegen Änderung des Universitätsgesetzes in Österreich

Am 12. Januar war in Österreich ein Aktionstag der Initiative Bildung Brennt. Dabei protestierte die Initiative gegen die Pläne der österreichischen Bundesregierung von ÖVP und Grünen das Universitätsgesetz zu ...mehr

Card image cap

‚Der einzige Planet, den Menschen erreichen können‘

Der Mars fasziniert. Der rote Planet hat sogar einen eigenen Gedenktag im November. Der Tag erinnert an den Start der Weltraumsonde Mariner 4 im Jahr 1964. Es war die ...mehr

Card image cap

Eine Kolonie auf dem Mars

Der Maulwurf-Roboter der NASA, der auf dem Mars sich in die Tiefe bohren sollte, ist an dieser Aufgabe gescheitert. Drei weitere Missionen sind derzeit auf dem Weg auf den ...mehr

Card image cap

Zur Entstehung und Coverversionen von „In der Weihnachtsbäckerei“

Der größte „Hit“ des Musikers Rolf Zuckowski ist sicherlich „In der Weihnachtsbäckerei“. Martins aus der Studierendenredaktion präsentiert die Entstehungsgeschichte des Songs und einige Coverversionen. https://mp3.radiocorax.de/mp3/030_studentin/2020_12_25_In_der_Weihnachtsbaeckerei.mp3 ...mehr

Card image cap

10 Dinge, die man im Lockdown-Weihnachten ausprobieren kann

Weihnachten lässt sich 2020 kaum wiedererkennen. Abstand statt Besuchen, keine Weihnachtsmärkte, Glühwein nur zu Hause. Melanie hat zehn Dinge zusammengetragen, die trotz der Situation oder gerade jetzt möglich sind. ...mehr

Card image cap

Studiengang Santaclausistik

Ab dem Sommersemester 2020/2021 bietet die Uni Halle einen neuen, besonderen Masterstudiengang an: „Santaclausistik“, auch bekannt als „Weihnachtsmannologie“. Wir sprachen mit Prof. Miranda Rudolf, die auf die dafür neu ...mehr

Card image cap

Studiengang Santaclausistik

Ab dem Sommersemester 2020/2021 bietet die Uni Halle einen neuen, besonderen Masterstudiengang an: „Santaclausistik“, auch bekannt als „Weihnachtsmannologie“. Wir sprachen mit Prof. Miranda Rudolf, die auf die dafür neu ...mehr