Nachhören

Nicoletas Schweigen

Nicoleta hat seit über 20 Jahren kein Wort mehr gesprochen. Sie verständigt sich über Gestik und Mimik. Irgendwann hat Nicoleta dann auch angefangen aufzuschreiben, was sie ihrem Gegenüber mitteilen will. Und sie schreibt Gedichte und Erzählungen, denn die Sprache wurde ihr nicht genommen. Ein Porträt über die Autorin Nicoleta Craita Ten'o, das danach fragt, was es in dieser Welt bedeutet, nicht sprechen zu können.

Nicoletas Lyrik und Erzählungen hier.
Ein Film übers Nicht-Sprechen mit Nicoleta hier.