Nachhören

Outside the Box #7 – Erfahrung

In diesen Zeiten eine Ausgabe zu Erfahrung? Redet die „outside the box“ jetzt nur noch über das Beson­dere? Oder wird die "outside" jetzt ganz im Gegenteil völlig abgeho­ben, befasst sich nicht mehr mit der Veränderung der Gesellschaft, sondern nur noch mit Begriffsgeschichte? Kein Streik­Heft? Kein Magazin gegen die Wahlen in Sachsen? Gegen § 218 und 219a?

Diese Fragen stellen die Redakteurinnen an den Anfang der siebten Ausgabe der "outside the box" - Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik zum Thema "Erfahrung". Wir sprachen mit Constanze Stutz über die Inhalte des Magazins, das am Samstag erscheint.

Zur Veröffentlichung und dem 10. Geburtstag der Redaktion lädt "outside the box" am 6. Juli ab 17 Uhr nach Leipzig in die Spelunke ein.