Pazifist und Friedensnobelpreisträger: Alfred Hermann Fried

Am 4. Mai 1921 starb der österreichische Pazifist und Schriftsteller Alfred Hermann Fried in Wien, verarmt und bald in Vergessenheit geraten. Noch zehn Jahre zuvor hatte er den Friedensnobelpreis erhalten. Ein kleiner Einblick in sein Leben und Werk.
Ein Portraitfoto von Alfred Hermann Fried.