Radio mit GutaLaune

Das Jugendradio kann nach einigen Lockdowns nun endlich wieder mit seinen Aufnahmegeräten und mobiler Sendetechnik in der Stadt unterwegs sein. Diese Chance hat das Jugendradio auch gleich mal beim Workshop-Festival vom GutaLaune-Verein genutzt. Der gemeinnützige Verein nördlich von Halle setzt sich für Naturschutz & Landschaftspflege, sowie Kunst und Kultur ein und hat letztes Wochenende mehrere Workshops zu verschiedenen Themen auf seinem Gelände organisiert.

Anselm und Kaja haben über Kistenstapeln, Apfelsaftpressen, Handpan spielen oder Schmieden so einiges ausprobiert und das für euch aufgenommen. Die Veranstalter*innen des Festivals und Mitglieder des GutaLaune e.V. kommen in der Sendung auch zu Wort und geben euch einen Eindruck zu den Hintergründen des Festivals. Seit also gespannt was wir in der Alaune, draußen bei Trotha erleben durften.

Radio mit GutaLaune