Rückblick auf „Wir sind alle LinX“ Demo in Leipzig

Am Samstag, den 18.09.2021 fand in Leipzig die "Wir sind alle Linx" Demo statt. Grund für Demo, für die bundesweit mobilisiert wurde, war und ist das Verfahren gegen Lina E und weitere Antifaschist*innen, welches derzeit in Dresden vor dem Oberlandesgericht verhandelt wird. Rund 3500 Teilnehmende zogen vom Leipziger Johannisplatz ausgehend in Richtung Connewitzer Kreuz. Auf der Demoroute lag auch die Polizeiwache Leipzig Zentrum, welche von Demonstrant*innen mit Farbbeuteln und Flaschen angegriffen wurde. Angekommen am Connewitzer Kreuz wurde die Demo aufgelöst. Im Leipziger Süden lieferten sich einige Demonstrant*innen nach Demoende Straßenschlachten mit der Polizei. Dabei wurden Barrikaden in Brand gesetzt. Die Polizei setzte Räumpanzer und Wasserwerfer gegen die Barrikaden ein. Nachts blieb es dann in Connewitz ruhig.