Streitmächte: Anthroposophie – eine kurze Kritik

Was haben die beliebten Demeter-Produkte aus dem Bio-Regal und die Waldorfschule gemeinsam? Die zugrunde liegende esoterische Weltanschauung, die Anthroposophie. André Sebastiani gibt einen kritischen Überblick über die Anthroposophie und ihren Praxisfeldern und zeigt, warum er in ihr eine antiaufklärerische Weltanschauung sieht.

Nächste Sendetermine:

Mittwoch 16. Juni – 17:00 Anthroposophie – eine kurze Kritik

Mittwoch 21. Juli – 17:00 Zur Einführung in die Kritik der Kulturindustrie