Card image cap

Grundrechtekommittee zu Polizeieinsatz bei G20

Die Proteste zum G20-Gipfel in Hamburg und das Agieren von Polizei und Autonomen ist mittlerweile nicht mehr im Fokus der Berichterstattung. Das heißt allerdings nicht, dass die Ereignisse von ...mehr

Card image cap

Andreas Blechschmidt über die Räumungsforderungen der Roten Flora

Wenn man einmal als Radioaktivist*in Teil der G20 Ereignisse war, dann will man andere Aktivist*innen nicht gänzlich mit den Folgen alleine lassen. Deswegen werfen wir auch immer wieder in ...mehr

Card image cap

There is no time

\"There is no time\" ist der Titel eines Webstreams, der während der G20-Tage in Hamburg von einer schwimmenden Insel an der grünen Brücke in Hammerbrook gesendet wird. Das Programm ...mehr

Card image cap

Arbeit und Arbeitskampf im Hamburger Hafen

Die Gruppe \"GROW\" des \"Um\'s Ganze\"-Bündnisses ruft dazu auf, am heutigen Tag dort hin zu gehen \"wo es dem Kapitalismus wirklich weh tut\". Um nicht nur bei symbolischen Aktionen ...mehr

Card image cap

Nein zum Polizeistaat

Wer dieser Tage in Hamburg unterwegs war konnte erleben was es bedeutet wenn eine Polizei eigenmächtig und willkürlich handelt. Die Hamburger Polizei hat sich immer wieder massiv über geltendes ...mehr

Card image cap

Welcome to Hell – Eine Einschätzung des anwaltlichen Notdienstes

Die gestrige \"Welcome-to-Hell\"-Demonstration ist unter massiver Polizeigewalt aufgelöst worden noch bevor die Demonstration richtig loslaufen konnte. Am Morgen danach sprachen wir mit Henning Meinken vom Anwaltlichen Notdienst Hamburg über ...mehr

Card image cap

Welcome to Hell – Demobericht II

Die gestrige \"Welcome-to-Hell\"-Demonstration ist unter massiver Polizeigewalt aufgelöst worden noch bevor die Demonstration richtig loslaufen konnte. Ein Korrespondent hat mit einer Demo-Sanitäterin gesprochen und für uns diese Erfahrungen zusammengefasst. ...mehr

Card image cap

Welcome to Hell – Demobericht I

\"Welcome to Hell\" war das Motto unter dem am Donnerstag zur antikapitalistischen Demonstration gegen den G20-Gipfel mobilisiert wurde. Mehrere tausend Menschen sind diesem Aufruf gefolgt und haben sich gestern ...mehr

Card image cap

Eindruck aus dem Wohlerspark – G20

Heute (Dienstag) waren in Hamburg vor allem zwei Auseinandersetzungen zentral: Auf der einen Seite wurden an einigen Stellen kleine dezentrale Zeltplätze errichtet, um gegen die Verhinderung der G20-Protestcamps durch ...mehr

Card image cap

Vor G20: Eindrücke aus der Oase im Gängeviertel

Seit dem Wochenende sind einige Coraxe in Hamburg und bereiten sich hier auf eine radio-aktive Woche vor, mit der wir den G20-Gipfel und die Proteste gegen ihn begleiten wollen. ...mehr

Card image cap

Stimmen aus dem Schanzenviertel zum G20

Seit dem Wochenende sind einige Coraxe in Hamburg und bereiten sich hier auf eine radio-aktive Woche vor, mit der wir den G20-Gipfel und die Proteste gegen ihn begleiten wollen. ...mehr

Card image cap

Stimmen aus dem Protestcamp am Entenwerder Damm

Seit dem Wochenende sind einige Coraxe in Hamburg und bereiten sich hier auf eine radio-aktivistische Woche vor, mit der wir den G20-Gipfel und die Proteste gegen ihn begleiten wollen. ...mehr

Card image cap

CORAX sendet vier Tage aus Hamburg über G20

Hintergründe und Analysen zu G20 in Hamburg, sowie Berichte über aktuelle Geschehnisse: Radio CORAX sendet ab Dienstag, 4. Juli, seine Morgenmagazine live aus Hamburg vom G20 Treffen: Dienstag, 4. Juli, ...mehr

Card image cap

Hamburg, G20 und Obdachlosigkeit

Obdachlose Menschen haben es in Hamburg immer schwerer, Schlafplätze zu finden. Seit einiger Zeit werden sie verstärkt von ihren seit langem genutzten Schlafplätzen vertrieben. Äußerungen von Politikern und die ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 29. Juni 2017

In dieser Ausgabe der Antifanews beschäftigen wir uns erneut mit den Umtrieben der Identitären in Halle, wir fragen uns was die Verschärfung des Verfahrensrecht bedeutet und zuletzt werfen wir ...mehr