Nachhören

Über die Kirche St. Susanna in Dederstedt

Viele Kirchen in Deutschland stehen leer. Vorbei sind die Zeiten, in denen Kirchen der Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens waren. Insbesondere leiden darunter kleine Dorfkirchen, zum Beispiel die Kirche St Susanna in Dederstedt bei Halle.
Diese Kirche steht unter Denkmalschutz. Sie weist viele historische Einzigartigkeiten auf. Dennoch lässt ihr Zustand darauf schließen, dass sie bessere Zeiten erlebt hat. In der Kirche finden zahlreiche Konzerte statt. Es wurden Gespräche über die Bedeutung von der Kirche mit den Musikern und den Mitgliedern des Fördervereines geführt. Außerdem gibt der Vorsitzende des Fördervereines für das Kloster Anrode einige Tipps für die engagierten Menschen, die alte Kirchen erhalten wollen.