(UN)ERHÖRT – junge Stimmen werden laut: Pop-Up in Riesa

Ein Pop-Up in Riesa um mit jungen Menschen ins Gespräch zu kommen und ihnen Gehör zu verschaffen, das hat sich die Initiative postmigrantisches Radio und die Gruppe Radikale Töchter für das Wochenende vorgenommen. Los geht es um 14 Uhr am heutigen Freitag den 17. September in Riesa und das Programm geht bis Sonntag. Wir sprachen mit Trong, Pham und Christiane über die Aktion.