Aktuelles

Common Voices live aus dem Café Amal am 21. März

„Erinnern heiß aktiv sein“: so lautet das Motto der diesjährigen Bildungswochen. Erinnern an Geschichte. Doch von wessen „Geschichte“ und wessen „Erinnern“ reden wir eigentlich? Was heißt „Erinnern“ für Menschen, die nicht aus Deutschland kommen? Welche Ereignisse sind ihnen wichtig, die nicht in Vergessenheit geraten sollten? Diesen Fragen wollen wir in unserer Radiosendung von Common Voices Radio am 21. März nachgehen. Für diese Sendung werden wir live und mobil aus dem Café Amal in Halle Trotha senden. Fühlt euch eingeladen vorbeizukommen oder schaltet eure Radiogeräte ein!

21. März 2019; 16:10 Uhr bis 18:00 Uhr, Café Amal, in der Ev. Gemeinde St. Briccius, Pfarrstraße 5, 06118 Halle (Saale) und live auf Radio Corax 95,9

Common Voices Radio ist eine mehrsprachige Sendung von Geflüchteten und MigrantInnen in Halle und Umgebung. Wir bringen Fragen, Themen und Probleme, die für Geflüchtete wichtig sind ins Radio. Gemeinsam wollen wir Radio als Brücke für ein verständnisvolleres Miteinander nutzen.