Jetzt im Radio:

Pura Vida Sounds

Pura Vida Sounds präsentiert Radiosendungen für MusikliebhaberInnen. Produziert wird eine ... mehr

Sendungen im Anschluss

in 14 Min Lyrics & Letters

in 74 Min Grenzpunkt Null

Der 15. Januar 1919 war ein Mittwoch..

Am 15. Januar vor hundert Jahren ermordeten rechte Freikorps-Mitglieder Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in Berlin. Diesen Jahrestag nimmt sich auch die Künstlerin Ute Richter ... mehr

„Wir sind keine kostenlosen Stationshilfen“ – Zum Protest der Medizinstudierenden

"Wir sind keine kostenlosen Stationshilfen!" sagen Studierende der Medizin im Rahmen einer Online-Petition, die gerade läuft. Es geht um die Arbeitsbedingungen von Studierenden, die sich ... mehr

Sonderangebote, Sockenflicken und die Sorgen des Alltags

Eine kalte Wohnung, weil der Strom abgestellt wurde, Ernährung aus Sonderangeboten und Supermarktabfällen, ein Job im Call-Center, um aus der Misere rauszukommen. Nicht gerade ruhig ... mehr

Es war ein Vorspiel nur – studentische nationalsozialsozialistische Politik in der Weimarer Republik

In der Weimarer Republik dominierten nationalistische Gruppen die deutschen Universitäten, forderten antisemitische Boykotte und attackierten politische Gegner. Tobias Eisch hat sich mit den studentischen Strukturen ... mehr

Über Neonazi-Absprachen und rechte Polizisten – Prozessbeginn zum 1.Mai 2017

  Vergangene Woche begann in Halle vor dem Landgericht der Prozess gegen zwei Neonazis. Ihnen wird vorgeworfen, am 1. Mai 2017 mehrere Menschen angegriffen und verletzt ... mehr

Die CX-Zeitung für Dezember & Januar

Ein Spiel um des Spielens willen, das sich nicht vereinnahmen lässt, wird angesichts der gesellschaftlichen Verhältnisse immer notwendiger. Ein Spiel ist möglich, Verwirrung gewünscht. Und, ... mehr

Radioeinstiegsworkshop vom 3. bis 5. Mai 2019

Die Teilnehmer*innen werden in die Recherche, in Fragetechniken sowie Interviewsituationen am Telefon, auf der Straße und im Studio eingeführt. Trainiert werden das Schreiben fürs Hören, ... mehr

Traces of History: Audioblog zum Jugendprojekt über NS-Zwangsarbeit

Wie kommt Geschichte ins Radio? Und wie kann an sie heute erinnert werden? Ausgestattet mit Mikrofonen sind 24 Schüler*innen aus Deutschland und Italien diesen Fragen eine ... mehr

Talkin‘ bout a Revolution? Sende- und Vortragsreihe über 1968

Die Sendereihe zum Jahr 1968 wird auch von der Veranstaltungsreihe das unmögliche verlangen begleitet, die in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt und der Oper Halle stattfindet. Sie wirft ... mehr

UTOPIA on Air

Liebe Hörerinnen, sehnend nach dem Unmöglichen, wir laden Euch ein zur maximalen Entgrenzung des Vorstellbaren. Was ist des wünschens wert? "Ich wollte, es könnte... Ich dachte, wir ... mehr