Card image cap

Für die Öffnung der BAföG-Förderung

Die Richtlinien zur BAföG-Förderung müssen geöffnet werden – das fordert Iris Kimizoglu vom Freien Zusammenschluss von Student*innenschaften (FZS). Diese Forderung bekommt in der Corona-Krise eine besondere Dringlichkeit. Martin vom ...mehr

Card image cap

Zum Beginn eines Hybridsemesters

Das Wintersemester 2020/21 wird an der Martin-Luther-Universität ein Hybridsemester sein – das heißt, es wird in einer Kombination aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen sein. Das heißt, dass weiterhin mit außergewöhnlichen ...mehr

Card image cap

StuRa im Gespräch – Oktober ’20

Auch in unserem letzten Magazin haben wir wieder aktuelle Auseinandersetzungen des StuRas der MLU abgebildet. Zum Gespräch stand uns Lukas Wanke – einer von zwei vorsitzenden Sprechern des StuRas ...mehr

Card image cap

Studentin #19

Sieben Tage lang steht hier die Oktober-Ausgabe des studentischen Magazins von Radio Corax zum Nachhören zur Verfügung. Wir haben uns dieses mal mit folgenden Themen auseinandergesetzt: Hybrid-Semester an der ...mehr

Card image cap

StuRa im Gespräch – September ’20

Regelmäßig spricht das Studierendenradio mit den beiden vorsitzenden Sprechern des Studierendenrats der Uni Halle, Robin Rolnik und Lukas Wanke, um sich mit ihnen über Belange der Studierendenvertretung auszutauschen. Im ...mehr

Card image cap

Das Kieler Klausurenzelt

Gerade sind sogenannte Semesterferien. Die Vorlesungszeit ist vorbei und für viele Studierende stehen immer noch Prüfungen an. Angesichts der Corona-Pandemie müssen aber Lösungen gefunden werden, wie Klausuren überhaupt stattfinden ...mehr

Card image cap

StuRa im Gespräch

Regelmäßig spricht das Studierendenradio mit den vorsitzenden Sprechern des Studierendenrats der MLU. In der letzten Ausgabe des studentischen Magazins war Lukas Wanke zu Gast im Studio und hat über ...mehr

Card image cap

A Midsummer Night’s Dream

Auch studentisches Theater muss sich in Zeiten von Corona umstellen. Mitten im Lockdown hat sich das Studierendentheater der MLU unter Leitung von Tom Wolter (WUK-Theater) und unter Beteiligung des ...mehr

Card image cap

Corona und Demokratie als Seminarthema

Die Covid-19-Pandemie hat das ganze Sommersemester 2020 bestimmt, das digitale Semester hat alle Beteiligten vor große Herausforderungen gestellt. In einem Seminar an der Martin-Luther-Universität ist die gegenwärtige Situation selbst ...mehr

Card image cap

Aktuelles vom StuRa

Im Magazin der studentischen Redaktion am 26.06.2020 haben wir erneut mit den beiden vorsitzenden Sprechern des StuRa der Uni Halle, Lukas Wanke und Robin Rolnik, gesprochen. Themen in diesem ...mehr

Card image cap

Gegen eine faktische Kürzung des Hochschul-Etats in Sachsen-Anhalt

Dass die Corona-Krise auch eine wirtschaftliche Krise sein wird – das wurde schon früh auch in der Öffentlichkeit klar gemacht. Was das bedeuten wird und welche Einschnitte damit verbunden ...mehr

Card image cap

Angebote des Unisport-Zentrums Halle

Seit dem 15. Juni hat das Unisport-Zentrum der Martin-Luther-Universität wieder seine Räume geöffnet – wenn auch unter eingeschränkten Bedingungen. Einige Angebote hat das Unisport-Zentrum nach draußen, auf die Ziegelwiese ...mehr

Card image cap

Einsamkeit in Zeiten von Corona?

Viele Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind inzwischen gelockert worden. Die Zeit des Quasi-Lockdowns steckt dennoch Vielen in den Knochen. Melanie vom Studierendenradio wollte von KommilitonInnen und FreundInnen wisssen, ...mehr

Card image cap

Der StuRa protestiert gegen ungenügende Soforthilfen

Eine einfache Rechnung: Als Studierender in einer coronabedingten finanziellen Notlage stehen mir aus den Soforthilfen vom Bundesbildungsministerium maximal 500 Euro zur Verfügung. Auf meinem Konto befinden sich aber noch ...mehr

Card image cap

Zur Situation von internationalen Studierenden in der Corona-Krise

Die Einschränkungen durch die Corona-Schutzmaßnahmen haben auch viele Studierende vor große Herausvorderungen gestellt. Besonders sind davon auch internationale Studierende betroffen. Bei ihnen haben oft die räumliche Entfernung von den ...mehr