Card image cap

Die „Neue Rechte“ mit viel Beachtung auf der Frankfurter Buchmesse – mal wieder…

Die Protagonisten der "Neuen Rechten" schaffen es immer wieder mit großer Lernfähigkeit, bei ihren Auftritten auf den Frankfurter Buchmessen viel Aufmerksamkeit zu generieren. Dagegen scheint die Lernkurve der Ausrichtenden ...mehr

Card image cap

Alle zusammen! Demo verboten?!

Die Demo Alle zusammen! soll am Samstag in Leipzig stattfinden. Doch wurde sie in dieser Woche von der Versammlungsbehörde ersatzlos verboten, wogegen das Bündnis jetzt juristisch vorgeht. Es scheint ...mehr

Card image cap

Antifanachrichten für den 21.10.2021

Die wöchentlichen Antifanachrichten der tagesaktuellen Redaktion des Radio Corax. Themen diesmal: der Prozess um Lina E., ein Prozess in Fretterode und die Mobilisierung der faschistischen Kleinstpartei der III. ...mehr

Card image cap

Rechte Landnahme im Leipziger Umland

Urbanisierung. Ein Stichwort das in den letzten Jahren wohl uns allen unter die Ohren gekommen ist. Ganze Landstriche in Deutschland werden vor allem von jungen Personen verlassen. Wenige berufliche ...mehr

Card image cap

Der Antifa-Steinmarder aus Halle (Saale)

Früh am morgen des 2. Oktobers brannte gegen 1:40 Uhr auf der Seebener Straße der Caddy von Neonazi Sven Liebich. Nach zwei Tagen Ungewissheit verlautete Liebich laut dem Nachrichtenportal ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 14. Oktober 2021

In den Antifanews blicken wir diese Woche auf Rechte Landnahme in Sachsen und neu in den Bundestag eingezogene AfD-Abgeordnete, die der Neuen Rechten nahestehen. Zudem erinnern wir an Opfer ...mehr

Card image cap

2 Jahre nach Anschlag – Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Halle

Das Gedenken zum 2. Jahrestag des antisemitischen und rassistischen Anschlags vom 9. Oktober 2019 in Halle wird von Forderungen nach Aufarbeitung und Konsequenzen begleitet. Das heißt insbesondere den Einsatz ...mehr

Card image cap

2 Jahre nach Anschlag – wie fand Gedenken und Erinnern statt?

Am Wochenende jährte sich der antisemitische, rassistische und frauenfeindliche Anschlag vom 9. Oktober 2019 in Halle zum zweiten Mal. Neben einem offiziellem Gedenkakt von Stadt, Land und Bund gab ...mehr

Card image cap

Antifa-News für den 07. Oktober 2021

Heute beschäftigen wir uns mit einem antisemitischem Übergriff im Hotel Westin in Leipzig. Der Musiker Gil Ofarim berichtete am Dienstag, dass er von einem Hotelangestellten aufgefordert wurde, seine Davidstern-Kette ...mehr

Card image cap

Antisemitischer Übergriff auf Gil Ofarim in Leipziger Hotel

In Leipzig kam es am 05.10.2021 wohl zu einem antisemitischem Übergriff auf den Sänger Gil Ofarim. Als sich dieser in einer Schlange zum einchecken in das Hotel Westin Leipzig ...mehr

Card image cap

Veröffentlichung der Mitschriften aus dem Halle-Prozess

Am kommenden Samstag, dem 9. Oktober 2021 jährt sich der Anschlag von Halle zum zweiten Mal. Anlässlich dazu, haben wir mit Nils Krüger und Grischa Stanjek gesprochen. Sie haben ...mehr

Card image cap

Rechte Gewalt gegen Linke in Thessaloniki und Athen

Seit etwa zwei Wochen gibt es in Griechenland Angriffe von neofaschistischen und rechtsradikalen Gruppierungen. Vor einer Woche wurden in einem Vorort von Thessaloniki an einer Schule Kommunist*innen angegriffen. Vergangenen ...mehr

Card image cap

Kein Geld für die AfD: Die staatliche Finanzierung der Desiderius-Erasmus-Stiftung

Die Bundestagswahl am vergangenen Wochenende wird sehr wahrscheinlich für einen Regierungswechsel sorgen. Doch das ist nicht die einzige Konsequenz aus den neuen Wahlergebnissen Durch den Wiedereinzug der AfD, wir ...mehr

Card image cap

„Keine Einheit mit der extremen Rechten“ – Demo am 03. Oktober

In Halle werden am Wochenende die zentralen Einheitsfeierlichkeiten stattfindet. Ausgeblendet werden dabei die neo-nazistischen Angriffe, Morde und Pogrome, die einhergegangen sind mit dieser "deutschen Einheit". Gleichzeitig rufen verschiedene rechte ...mehr

Card image cap

Antifa-News für den 30. September 2021

In diesen Antifa-News schauen wir auf die Radikalisierung der Querdenker*innen, auf einen Angriff auf ein jüdisches Restaurant in Chemnitz und auf die Einheitsfeier, die dieses Jahr in Halle stattfindet. ...mehr