Card image cap

No Discussion – Neue Antifa für Vernetzung in Sachsen-Anhalt

Es gibt wenige internationale rechte Netzwerke, die keinen Ableger in Sachsen-Anhalt haben. In weiten Teilen des Bundeslandes herrscht eine rechte Hegemonie vor. Hinzu kommen Armut und eine Regierungspolitik, die ...mehr

Card image cap

Ankläger Gabriel Bach über den Eichmann Prozess

Heute vor 61 Jahren wurde Adolf Eichmann in Argentinien festgenommen. Adolf Eichmann war SS-Mann und bereitete den Holocaust mit eiskalter menschenverachtender Brutalität vor. Er war maßgeblich an der Umsetzung ...mehr

Card image cap

Kriminalisiertes Erinnern in Merseburg

Im Jahr 1979 starben in Merseburg Raúl Garcia Paret und Delfin Guerra. Sie wurden von einem rassistischen Mob in die Saale gejagt, wo sie ertrunken ist. Die Beteilligten an ...mehr

Card image cap

Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl am 9. Mai

Am vergangenen Sonntag, den 9. Mai wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Bekannt geworden ist sie als Mitglied der Widerstandsgruppe "Weiße Rose", die mit Flugblättern gegen das nationalsozialistische ...mehr

Card image cap

Immobilien und Orte der Rechten in Sachsen

Seit vielen Jahren verfügt die extreme Rechte über Zugänge zu Veranstaltungsorten und Treffpunkten in ganz Deutschland. Aber nicht nur das. Es ist bei der extrem Rechten der Trend hinzugekommen, ...mehr

Card image cap

Zur AfD in Sachsen-Anhalt: „Das hätte sich die NPD vor 10 Jahren nicht getraut.“

In Sachsen-Anhalt stehen Landtagswahlen an. Auch eine Reihe von Parteien der extremen Rechte versuchen, in den Landtag in Magdeburg zu ziehen. Welche Parteien das sind und was für Positionen ...mehr

Card image cap

Rechte Landnahme in Sachsen – über die Neonazipartei III. Weg in Plauen

Zum ersten Mai am vergangenen Samstag wollte die Neonazipartei der III. Weg in mehreren Städten aufmarschieren. In vier von fünf Städten wurde der Protest wegen der Gefahrenlage und dem ...mehr

Card image cap

Justice for Sarah Halimi – Kundgebung in Berlin

Am 4. April 2017 wurde die 65 jährige Sarah Halimi in ihrer Wohnung ermordet. Sie war Jüdin, der damals 27-jährige Täter ist Muslim. Im Juli 2019 erging das Urteil ...mehr

Card image cap

Das unterschätzte Spray: die Gefahren von Pfefferspray

Pfefferspray gilt für die Polizei als moderates Einsatzmittel. Dabei birgt das Spray einige gesundheitlichen Gefahren. Für Menschen, die unter Drogeneinfluss stehen oder Asthmatiker*innen sind, kann eine hohe Dosis Pfefferspray ...mehr

Card image cap

Antifaschismus ist und bleibt gemeinnützig!

Wenn in einem Verfassungsschutzbericht, einem des Bundes oder dem eines Landes, eine Organisation aufgeführt wird, dann kann das Finanzamt widerlegbar davon ausgehen, dass es sich um keine gemeinnützige Organisation ...mehr

Card image cap

Menschen auf der Reise: Die Lage an der Grenze in den Westalpen

Am 23. März wurde das besetzte Casa Cantoniera, ein selbstverwalteter Ort für Menschen auf der Reise im Susatal geräumt. Was übrig bleibt ist die Grenze - eine Grenze zwischen ...mehr

Card image cap

Die Erinnerung an Matthias Lüders – Rechte Kontinuitäten von den Baseballschlägerjahren bis Heute

Am 27. April 1993 starb Matthias Lüders an den Folgen eines neo-nazistischen Angriffs auf eine Disco in Obhausen. Drei Tage zuvor, am 24. April, hatten eine Gruppe von rund ...mehr

Card image cap

Update Direct Support an der italienisch-französischen Grenze

Seit einigen Wochen sind Menschen aus dem Raum Halle an der italienisch-französischen Grenzen mit verschiedenen Bussen unterwegs. Dabei arbeiten sie mit selbstverwalteten Strukturen von Geflüchteten zusammen. Sie bieten eine ...mehr

Card image cap

(Kein) Freiwilliges Jahr bei der Bundeswehr

"Dein Jahr für Deutschland - Freiwilliger Wehrdienst im Heimatschutz" - so nennt sich die aktuelle Kampagne der Bundeswehr. Teil des freiwilligen Jahres bei der Bundeswehr ist die Ausbildung im ...mehr

Card image cap

155 Rechte Gewalttaten in Sachsen-Anhalt

Halle ist ein Schwerpunkt für rechte und rassistische Gewalt in Sachsen-Anhalt. Regelmäßig kommt es in der Stadt zu rassistisch motivierten Angriffen. So auch im Jahr 2020. Das geht aus ...mehr