Nachhören

Kunst und Kampf

"Kunst und Kampf" ist eine Initiative, die Mitte der 80er Jahre in Göttingen gegründet wurde - eine Initiative, deren Aktivitäten sich von Plakatgestaltung bis hin zu provokanten öffentlichen Aktionen erstreckt haben. Dabei ist "Kunst und Kampf" eng mit der Geschichte der autonomen Bewegung und der Jugendzentrumsbewegung verknüpft - auch die Neuauflage des Logos der Antifaschistischen Aktion kommt aus diesem Kontext. Vor etwas mehr als zwei Jahren hat Bernd Langer ein Buch über Kunst und Kampf veröffentlicht - er selbst war an der Geschichte dieser Initiative maßgeblich beteiligt. Wir sprachen mit ihm über Kunst und Kampf und über sein Buch.

Bernd Langer wird am Samstag den 23.03. im VL (Ludwigsstraße 37) zu Gast sein. Infos zum Vortrag unter: https://www.ludwigstrasse37.de/

Zum Buch: https://www.unrast-verlag.de/neuerscheinungen/kunst-und-kampf-detail