Card image cap

Digitaler Faschismus – Soziale Netzwerke als (r)echter Resonanzraum

Nach dem rechtsterroristischen Anschlag in Halle wird über Neonazismus im Internet diskutiert und über die Gaming-Szene. Der Attentäter soll sich im Netz radikalisiert haben. Er streamte seine Tat auf ...mehr

Card image cap

Chemnitz: ein Jahr nach den rassistischen Angriffen und Aufmärschen

Am Wochenende haben sich in Dresden rund 40 000 Menschen zusammengefunden, um gegen rassistische Hetze und den gesellschaftlichen Rechtsruck zu demonstrieren. Gestern Abend kamen in Chemnitz hingegen nur ein ...mehr

Card image cap

Traces of History: Audioblog zum Jugendprojekt über NS-Zwangsarbeit

Wie kommt Geschichte ins Radio? Und wie kann an sie heute erinnert werden? Ausgestattet mit Mikrofonen sind 24 Schüler*innen aus Deutschland und Italien diesen Fragen eine Woche lang nachgegangen. Dazu ...mehr

Card image cap

Wegbereitung von Hitlerfaschismus und Krieg – eine ferne Vergangenheit?

Manfred Weißbecker hat u.a. mit dem inzwischen verstorbenen Berliner Historiker Kurt Pätzold mehrere Bücher verfasst, darunter die erste deutschsprachige "Geschichte der NSDAP 1920-1945" (zuerst 1981 in Berlin erschienen unter ...mehr

Card image cap

Antifanews für den 02.08.2018

In dieser Ausgabe der Antifanews widmen wir uns sehr grundlegend dem Begriff des Faschismus. Zu Wort kommen Gerd Wiegel und Felix Riedel. ...mehr

Card image cap

Hamburgs Umgang mit dem KZ Neuengamme

n der Nähe von Hamburg befindet sich Neuengamme - ein KZ, das viele Jahre vergessen wurde. Heute befindet sich auf dem Gelämde eine Gedenkstätte - die kam spät. Die ...mehr