Card image cap

Freie Radios mit drei Gesprächsrunden auf der re:publica

Mit „Frei – Anonym – Kostenlos! Was wird aus den freien Frequenzen?“ beteiligt sich der Bundesverband Freier Radios am Freitag den 21. Mai 2021 an der größten Konferenz zu ...mehr

Card image cap

Sendereihe „Halle nach dem Anschlag“ für den Grimme Online Award 2021 nominiert

Am 22.04.2021 wurde der von Radio CORAX produzierte und ausgestrahlte Podcast „Halle nach dem Anschlag“ vom Grimme-Institut für den Grimme Online Award 2021 nominiert. Er gehört damit zu den ...mehr

Card image cap

Corax ist #unteilbar [aktualisiert am 25.5.]

Im Februar hat sich der regionale Ableger des zivilgesellschaftlichen Bündnises #unteilbar in Sachsen Anhalt gegründet. Dieses Bündnis ist parteiunabhängig und besteht aus einer Vielzahl von Vereinen, Initiativen und Gewerkschaften. ...mehr

Card image cap

„Bei Leuna sind Viele gefallen…“

Im März 1921 kam es im mitteldeutschen Gebiet zu einem Arbeiter*innenaufstand. Ausschlaggebend dafür waren mehrere Faktoren: Die allgemeine Notlage und soziale Spannungen nach dem Krieg; eine regional starke Arbeiter*innenbewegung ...mehr

Card image cap

Feministisches Radio zum Nachhören

Am 8. März 2021 war auf der 95,9 tagsüber ein Sonderprogramm zum internationalen feministischen Kampftag zu vernehmen. Aus den Corax-Studios, von der Straße und aus einem Garten im Halleschen ...mehr

Card image cap

Geschafft! Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Dank Eurer Hilfe haben wir es tatsächlich geschafft, den Rabenwald zu vergrößern!!! Und das nicht nur in der Minimalvariante, bei der mehr Arbeitsplatz für die in den letzten Jahren ...mehr

Card image cap

Von Freundinnen und Raumpatinnen

Im vergangenen Dezember ging ein Verein Namens Förder- und Freundeskreis Radio CORAX (FFK) in die Öffentlichkeit. Mit der Kampagne „100 m² Rabenwald“ sprang uns der Verein einmal mehr zur ...mehr

Card image cap

Thementag – Music Of Color

Music Of Color kuratiert und bespielt einen Thementag am 31.01.2021 mit einem 12-stündigen Radioprogramm mit diversen Stimmen aus Kunst, Aktivismus und Musik für Radio Corax. Artwork by Aditi aka Mzngo 12:00 ...mehr

Card image cap

Raumpatinnen gesucht! [Update vom 26.01.]

Geschafft! Nach zwei Monaten Kampagne gibt es einen großen Teilerfolg zu verkünden: Mit über 70 Patinnen können wir unseren Rabenwald vergrößern, werden wir das Areal für die Redaktionsarbeit an ...mehr

Card image cap

RADYOYA CIWANAN – رادیو جوانان – JUGENDRADIO – راديو الشباب

Du hast Lust... ... deinen eigenen Fragen nachzugehen?... anderen deine Lieblingsmusik zu zeigen?... mit Menschen ins Gespräch zu kommen?... Mikros, Mixer und Soundprogramme bedienen zu können?... deine eigenen Sendungen in ...mehr

Card image cap

Sondersendung zum Pay Day Africa

Am Samstag (22.08.2020) ändern wir von 17 bis 19 Uhr unser Programm, um die Podiumsdiskussion "Sklaverei und Reparationen: Der überfällige Zahltag" live aus Köln zu übertragen. Diese findet im ...mehr

Card image cap

#halleprozess – Online-Dokumentation & Podcast

Radio CORAX hat im Auslosungsverfahren einen der Presseplätze im Verfahren gegen den mutmaßlichen Attentäter des rechten Terroranschlags in Halle bekommen. Seit Beginn des Prozesses liegt ein Fokus unserer Tagesaktuellen ...mehr

Card image cap

Berichterstattung zum Prozess gegen den mutmaßlichen Attentäter von Halle

Radio CORAX gehört nach dem Auslosungsverfahren zu den 44 Medien, die für das Verfahren gegen den mutmaßlichen Attentäter des rechten Terroranschlags in Halle die Akkreditierung für einen Platz im ...mehr

Card image cap

Who takes care? Radioworkshop für Frauen mit Kindern

Deine Stimme am Mikrofon! Deine Themen im Radio! Lerne die Arbeit im Radio und das Projekt „Common Voices“ kennen! Im Workshop werden wir gemeinsam ausprobieren und lernen, wie man ...mehr

Card image cap

Everything Illegal – Live Radio Performance

In seinem Radio-Projekt Listening's Urgency hinterfragt der Komponist und CORAX-Gastkünstler Hardi Kurda die Legitimität des Legitimen und die Konstruktion von Illegalität: Illegalität ist das Bewusstsein für eine Bewegung, die keine ...mehr