Card image cap

#unteilbar Sachsen-Anhalt ruft auf zum #BandderSolidarität am 29.05. 13-15 Uhr in Halle

Am Samstag - eine Woche vor der Landtagswahl - geht das landesweite zivil-gesellschaftliche Bündnis #unteilbar Sachsen-Anhalt für eine demokratische und offene Gesellschaft der Vielen in Halle auf die Straße. ...mehr

Card image cap

Statement zur StudentIn Sendung vom 30.04.2021

Einige Hörer*innen haben sich – zurecht – über das von uns am 30. April in der Sendung gespielte Interview mit einer Querdenkerin beschwert. Wir wollen uns für diesen Beitrag ...mehr

Card image cap

Die Initiative Postmigrantisches Radio Live On Air

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die sich über das Medium des Radios kritisch mit Herrschafts- und Machtstrukturen der weißen Mehrheitsgesellschaft auseinandersetzt. Wir bezeichnen uns als postmigrantisch, migrantisch, queer, ...mehr

Card image cap

Mittagsmagazin live aus der Ausstellung »Weil wir jung sind«

Aktuell steht im BLECH Kunstraum am Steintor ein hölzernes Waggonskelett, das an die Arbeit im VEB Waggonbau Ammendorf erinnern soll, einst einer der größten Betriebe der Stadt. Der Waggon ...mehr

Card image cap

Die CX Zeitung zum Jahreswechsel 20/21 mit Jugendradio-Schwerpunkt

"Einfach mal zuhören" - das bedeutet im Fall unseres Jugendradios für die Erwachsenen den Schnabel zu halten, aufmerksam zu sein, den jungen Sendenden die Zeit und das Interesse für ...mehr

Card image cap

Wie umgehen mit Coronazweiflern*innen?

Mit der Coronapandemie hat auch der Rechtspopulismus wieder Aufwind bekommen. Regelmaäßig finden bundesweit Corona Demonstrationen statt. Dort bildet sich eine Querfront zwischen Impfgegner*innen, Coronaleugner*innen, extrem Rechten und frustrierten Bürger*innen. ...mehr

Card image cap

Everything Illegal – Live Radio Performance

In seinem Radio-Projekt Listening's Urgency hinterfragt der Komponist und CORAX-Gastkünstler Hardi Kurda die Legitimität des Legitimen und die Konstruktion von Illegalität: Illegalität ist das Bewusstsein für eine Bewegung, die keine ...mehr

Card image cap

Schwarzkehlchen vom 26. Mai 2020

Die Mai-Ausgabe des Umweltmagazins thematisiert pestizidfreie Städte, Stadt und Bäume und enthält ein Interview zum Umweltprojekt des Peißnitzhaus [embed]http://mp3.radiocorax.de/mp3/031_Schwarzkehlchen/2020_05_26_1900_Schwarzkehlchen.mp3[/embed] . ...mehr

Card image cap

CX-Zeitung Februar/März 2020

Wieder einmal beschäftigt sich eine Ausgabe der CORAX-Programmzeitung mit einem Jubiläum. Und wieder gilt: Die Auseinandersetzung mit der Geschichte ersetzt nicht die Analyse und kritische Orientierung in der Gegenwart. ...mehr

Card image cap

Sa, 20.07 ab 10 Uhr: Demoradio auf Corax

Am Samstag will die selbsternannte “Identitäre Bewegung” in Halle aufmarschieren. Bundesweit mobilisiert sie in die Stadt, in der im Jahr 2017 ihr rechtsextremes Hausprojekt in der Adam-Kuckhoff-Straße 16 eröffnet ...mehr

Card image cap

Die Stimmung des Geräuschs – Matinee-Konzert

English here Seit März ist André Damião Stipendiat der dritten Radio Art Residency und Gastkünstler bei CORAX. Zum Ausklang seiner Residenz bringt André in einem Matinee-Konzert den Innenhof der Burg ...mehr

Card image cap

Zur unverständlichen Absetzung von Florian Lutz an der Oper Halle

Radio Corax bedauert die Entscheidung des Aufsichtsrats der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle (TOOH), die Intendanz von Florian Lutz an der Oper Halle nicht zu verlängern.  Radio Corax und ...mehr

Card image cap

Song zur Fußball-WM von Gymnasiast

Der 18 Jahre alte Gymnasiast Jonas Pawler spielt nicht nur Saxofon, sondern komponiert seit zwei Jahren auch. Zur Fußball-WM hat er mit Texter Stephan Janischewski einen tollen Song ins ...mehr

Card image cap

das unmögliche verlangen – 50 Jahre 1968

Pariser Mai und Prager Frühling, sexuelle Revolution und „versäumte Revolte“ (Stefan Wolle) – das Jahr 1968 wurde schon häufig beschrieben und doch gibt es noch unentdeckte oder kaum thematisierte ...mehr

Card image cap

Eröffnung Radio Art Residency

Am Dienstag, den 13. Februar, eröffnen wir die erste Radio Art Residency mit einer Performance der ersten Stipendiatin des internationalen Radiokunst-Stipendiums Sol Rezza. In diesem Jahr vergeben ...mehr