Aktuelles

DJ-Workshops für Frauen* und Mädchen*

In der halleschen Clubkultur sind Frauen* an den Plattentellern unterrepräsentiert. Als Projekt von Radio CORAX möchte djversity! sowohl inhaltlich als auch praktisch auf diesen Missstand aufmerksam machen: Darum bieten wir eine Plattform für Austausch, Diskussion und Aktion zu Feminismus in Club & Kultur. Mehr dazu auf www.djversity.de.

Am Samstag den 3. November 2018 veranstalten wir unseren ersten Aktionstag, zu dem wir zwei Workshops zum Thema DJing anbieten. Mit unseren Workshops wollen wir Interessierten den Einstieg in das Auflegen ermöglichen. Am Abend wollen wir euch herzlich zu unserer Party einladen. 

In unseren Workshops wollen wir Anfänger*innen eine Einführung in die Techniken des DJ’ing mit Vinyl & CD / MP3 bieten, Grundlagen vermitteln und das DJ-Equipment (Turntables, CDJ und DJ-Mischpult) erklären. Danach könnt ihr euch an den Open-Decks probieren. Die Workshops beginnen jeweils um 15:00 Uhr und finden auf zwei verschiedenen Floors statt. Für Verpflegung in den Pausen wird gesorgt.

Gut zu wissen:
• Die Kurse sind je auf 10 Teilnehmerinnen begrenzt

• Zielgruppe sind Frauen, Mädchen, Trans, Queers, Inters

• Anmeldung per Mail

• Kursleitung auf deutsch

• Voraussetzungen: keine

• Teilnahmegebühr: 10,00 €

• Mitbringen: ggf. Schallplatten bzw. CDs/MP3s

Workshop 1 — Einführung DJing mit Vinyl
Leitung: Lady M & Lea Legrand

Zeit: 15.00 – 20.00 Uhr, inkl. Open Decks

Anmeldung: hello@djversity.de

Betreff: Workshop Vinyl

Workshop 2 — Einführung DJing mit CD / MP3
Leitung: supaKC

Zeit: 15.00 – 20.00 Uhr, inkl. Open Decks

Anmeldung: hello@djversity.de

Betreff: Workshop CDJ

Die Workshops sind ein Projekt vom Kollektiv Djversity! und Radio CORAX. Gefördert wird die Initiative durch AK Que(e)r_einsteigen des StuRa der Uni Halle.