Stadtmeister*in 2020 im Poetry Slam gesucht!

Gold, Gold, Gold…!!!

Liebe Menschen, es ist wieder soweit, der Wettkampf um die Goldmedaille im Poetry Slam Halle wird diesen Samstag 19.9.20, 19:30 Uhr beginnen. Diesmal im Charles Bronson, Open Air!
Im Literaturkampfsportformat treten gegeneinander an, der amtierende Stadt- und Landesmeister Stephan Brosch, Landesmeister Finalist Christian Kreis, Poetry Slam régional vom November Gewinnerin Leoni Richter, Laura Wolff Vize des Onlineslams vom Mai und Starter*in vom U20 Slam Halle.
Damit ihr richtig Bock drauf bekommt, werden euch zwei wunderbare Features in die richtige Abendstimmung bringen. Elisa Hoth mit Gitarre empfängt euch aufs warmherzigste und Annabell Clemen aus Leipzig, gibt alles damit der Textreigen fulminant startet.
Und am meisten wird Dirk Fehse das Mikro in der Hand haben, weil er wieder mit Sekundenkleber gespielt hat (Moderation).
Eine Besonderheit gibt es bei den Eintrittskarten, die Preiskategorie Solipreis. Wenn ihr das Charles Bronson direkt unterstützen wollt dann kauft die Solikarte, Veranstalter und Lokation brauchen gerade in dieser Zeit eure Unterstützung. Wer nicht ganz soviel geben kann, kann vielleicht auf seine Ermäßigung verzichten. Danke euch!

Wir sind sehr froh noch dieses Jahr die Stadtmeisterschaften machen zu können.
Damit der Virus uns nicht den Spaß verdirbt, an euch die Bitte:
– Kauft eure Karten möglichst im Vorverkauft und füllt die Rückseite schon zu Hause aus
– Wenn ihr gerade von einer Auslandsreise zurückgekehrt seid oder ihr euch unwohl fühlt, lasst euch
lieber von Freunden erzählen wie der Abend war.
– bringt eure Maske mit bzw. Mund Nasenbedeckung mit.

Einlass: 19 Uhr

Mehr Infos und VVK:
Facebook: https://fb.me/e/3hF9TSl1x
Website: https://slamalarm.de/Veranstaltung/poetry-slam-stadtmeisterschaften/?instance_id=14
VVK: Heiter bis wolkig Ludwig Wucherer 69 https://www.heiterebuecher.de/#