Card image cap

Radio Revolten Buch – 30 Days of Radio Art

  Einflussreiche Kunstinstitutionen wie die Tate Modern in London, die São Paulo Biennale und die Documenta Kassel haben erkannt, dass eine anhaltende künstlerische Praxis im Äther ein eigenes Genre hervorgebracht hat: ...mehr

Card image cap

„Sound Mapping Halle – eine akustische Kartierung der Stadt“

Im April vermisst unsere Gastkünstlerin Sol Rezza aus Argentinien/Mexiko akustisch die Stadt. Die Sendereihe \"Sound Mapping Halle – eine akustische Kartierung der Stadt\" erstellt und präsentiert on air eine ...mehr

Card image cap

Crowdfunding für Radio Revolten Buch war erfolgreich

Die Crowdfunding Kampagne zur Finanzierung des Buches \"30 Days of Radio Art\" zum Festival Radio Revolten 2016 war erfolgreich. Insgesamt unterstützten 133 Menschen den Druck des Buches, indem sie ...mehr

Card image cap

Radio Revolten Book: 30 Days of Radio Art

Radio Corax is writing a book on Radio Revolten, the international radio art festival in 2016. You can pre-order it now & support the print: https://www.startnext.com/en/radiorevolten ...only 15 days left! ...mehr

Card image cap

Ein Monat Radiokunst: Trailer für die Crowdfunding-Kampagne für Radio Revolten Katalog

https://www.startnext.com/en/radiorevolten Noch 20 Tage könnt ihr das Radio Revolten Buch vorbestellen und den Druck unterstützen! ...mehr

Card image cap

Hybrid Radio Art Networks

Kunstradio and Soundproof are two pioneering public radio art institutions. Their producers Elisabeth Zimmermann and Miyuki Jokiranta, dedicated radio promoters and key conduits for international radio art, entered into ...mehr

Card image cap

Radio Art Residency

In diesem Jahr vergibt Radio Corax erstmals zusammen mit dem Goethe-Institut ein Stipendium für Radiokunst, das internationale Künstler*innen einlädt, das Medium auf die Probe zu stellen. Die argentinische Klangkünstlerin ...mehr

Card image cap

Radio Art Residency – internationales Stipendium für Radiokunst

English HERE   Radio Art Residency war ein internationales Stipendienprogramm für künstlerische Praxis im Radio, das Radio CORAX gemeinsam mit dem Goethe-Institut ausrichtete. Von 2018 - 2020 lud die Radio Art ...mehr

Card image cap

CORAX live aus der Savvy Galerie in Berlin (Documenta14)

In der Savvy Contemporary wird derzeit Savvy Funk, das Radioprogramm zur Documenta14 produziert. Wir sprachen am Mittwoch, 28. Juli, mit Künstler_innen von Savvy Funk in der Savvy Galerie in ...mehr

Card image cap

Eröffnung Radio Revolten und Werkleitz Festival 2016 mit dem Resonance Radio Orchestra

Radio CORAX und die Werkleitz Gesellschaft eröffnen gemeinsam das internationale Radiokunst-Festival Radio Revolten und das Werkleitz Festival 2016 Trans-Positionen. Am Sonnabend, 1. Oktober um 18.00 Uhr auf dem Marktplatz in ...mehr