Nachhören

Antifanachrichten für den 16. August 2018

In der Ausgabe der Antifanews legen wir einen Fokus auf rechte Feindeslisten. 35 000 Menschen stehen mit Namen, Adressen und Telefonnummern auf diesen Listen, die Rechtsextreme von ihren politischen Gegnern zusammengetragen haben. Außerdem blicken wir auf verschiedene Angriffe. Ein Angriff ist jetzt schon zwei einhalb Jahre her. Am 11. Januar 2016 haben über 200 Neonazis organisierte Angriffe in Connewitz begangen. Jetzt nach zwei einhalb Jahren starten die Prozesse gegen die Beschuldigten. Aus diesem Grund schauen wir noch einmal mit Jule Nagel von der Linken auf die Vorkommnisse. Außerdem blicken wir nach Magdeburg, da wurde das libertäre Zentrum am 4. Juni angegriffen. Auch fanden vergangene Woche Angriffe auf das Hausprojekt „Hasi“ aus Halle statt. Zu den Hintergründen der Angriffe erfahrt ihr hier mehr. Auch wird die kommende Verhandlung der Räumungsklage gegen die Hasi Thema sein. Am Freitag um 9.30 Uhr soll diese vor dem Landesgericht verhandelt werden.