Nachhören

Die brasilianische Geige Rabeca

Für alle, die Streichmusik mögen und für jene, die die klassische Violine nicht ausstehen können – die Rabeca dürfte alle neugierig machen. Man kann sich die brasilianische Geige Rabeca wie eine flachgedrückte und deshalb etwas breite Bratsche vorstellen, die in hellem Holz strahlt. Ein robustes Instrument mit Stahlsaiten, das es in unterschiedlichsten Ausführungen in ganz Brasilien gibt. Einer der bekanntesten Instrumentenbauer und Rabeca-Spieler heißt Nelson da Rabeca. Zusammen mit dem in Brasilien lebenden Schweizer Musiker Thomas Rohrer improvisiert er manchmal stundenlang in seinem Haus im Norden Brasilien. Dabei herausgekommen ist u.a. die CD "Tradicão Improvisada" – eine aufregende Musikreise, auf die Radio Corax zusammen mit Thomas Rohrer gegangen ist.

Das komplette Album "Tradicão Improvisada" gibts online zum Nachhören.