Nachhören

Eine Ode an den Boden

Der Boden hat ein schweres Los. Von den meisten Menschen bleibt er eher unbeachtet. Betrachtet man den Boden jedoch in all seiner Tiefgründigkeit, wartet er mit einigen Überraschungen auf. Bunte Farbwelten, Lebensraum für zahlreiches Getier und Gewächs, Nährstoff- und Treibhausgasspeicher, das und vieles mehr haben Böden zu bieten. Eine Einführung in die Welt des Bodens mit den BodenkundlerInnen Anika und Thimo Klotzbücher von der MLU Halle, die auch über die Rolle von Böden im Klima- und Umweltschutz zu berichten wissen.