Nachhören

Einsamkeit in Zeiten von Corona?

Viele Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind inzwischen gelockert worden. Die Zeit des Quasi-Lockdowns steckt dennoch Vielen in den Knochen. Melanie vom Studierendenradio wollte von KommilitonInnen und FreundInnen wisssen, wie sie mit der drohenden Einsamkeit umgegangen sind.

Der Bundesverband der Psychologen hat eine Hotline eingerichtet, an die man sich bei psychischen Belastungen durch die Corona-Krise wenden kann – alle Infos dazu finden sich hier. Unser Beitrag zur Psychosozialen Beratung des Studentenwerks der Uni Halle findet sich hier.